LICHTHEILUNG

Wozu dient Lichtheilung?

Lichtheilung – auch geistiges, spirituelles oder energetisches Heilen genannt – dient Dir zur Aktivierung Deines inneren Heilers und damit Deiner Selbstheilungskräfte, die in jedem Lebewesen angelegt sind. Körper, Geist und Seele können so auf Deine ganz persönliche Art und Weise wieder in gesunde Harmonie gelangen, frei von äußeren Regeln. Lichtheilung ist kreativ und beinhaltet, dass Du Deine ureigene Schöpfermacht erkennst und so wieder bewusst Verantwortung für Dein Leben übernehmen kannst. Sie ergänzt sich auch wunderbar mit eventuell notwendigen medizinischen, psychischen oder therapeutischen Behandlungsmethoden. Lichtheilung braucht nichts als Deine tiefe Erlaubnis, Dein Einverständnis zur Heilung und sie darf geschehen.

Wie geschieht Heilung?

Heilung geschieht immer von tief innen heraus, aus Deiner Essenz, Deiner inneren Quelle. Sie geschieht durch die Aufhebung von Ursachen und nicht allein durch die Beseitigung von Symptomen. Und sie geschieht im Hier und Jetzt, sie braucht weder Zeit noch Raum. In dem Moment, in dem Dein System Lichtheilung
sich an
seine ursprünglich gesunde Struktur erinnert – und es ist gleich, ob dies nun bewusst oder unbewusst geschieht – ist ein Heilimpuls gesetzt. Dieser kann ein tiefes Loslassen bewirken, wodurch alles wieder in den natürlichen Lebensfluss gelangen kann. Heilung erfolgt frei von Regeln, denn jeder Heilprozess ist individuell verschieden und göttlich geführt.

Wie läuft eine Heilbehandlung ab?

Jede Heilbehandlung beginnt mit einem persönlichen Gespräch über den Grund Deines Kommens und Deine Wünschen. Danach nehme ich, verbunden mit der Geistigen Welt und mit Deiner Erlaubnis, Kontakt zu Deiner Seele auf. Hier folgt entweder ein persönliches Channeling oder ich beginne in Deinen Lichtkörpern (Aura) zu lesen. Auf beide Weisen erhalten wir wertvolle Informationen zu Deinen Themen und über Deinen Weg zur Heilung. Allein die Ansprache und das Bewusstmachen von Themen wirkt oft schon befreiend und das Loslassen kann beginnen. In dieser Phase erfolgt in Absprache mit Dir die Wahl der individuellen Heilmethode und es folgt die eigentliche Heilbehandlung. Ein harmonisierender Chakrenausgleich und eine kleine Ruhepause, damit die Energien sich setzen können, runden die Behandlung ab. An diesem Tag sollten sowohl körperlich als auch geistig keine anstrengenden Tätigkeiten mehr verrichtet werden.

Energieausgleich

100 € für 1 Stunde, 130 € für 1,5 Stunden, 160 € für 2 Stunden, jede weitere halbe Stunde 40 €.

Reduzierungen für Schüler, Studenten, Sozialhilfeempfänger nach Absprache.

Termine erfolgen nur nach vorheriger Vereinbarung.

Wie oft sollte ich zur Heilbehandlung kommen?

Jede Behandlung ist für sich abgeschlossen und macht keinen Folgetermin notwendig. Zumeist kommt durch eine Behandlung etwas in Bewegung und vielleicht wünscht Du Dir, weiterzugehen. Auf welche Weise dies geschehen soll, entscheidest Du selbst. Gerne begleite ich Dich, doch ist es mir sehr wichtig, keine Abhängigkeiten zu schaffen. Wenn sich in Heilbehandlungen Blockaden lösen, geschieht für gewöhnlich ein tiefes Gefühl der Befreiung. Nicht selten jedoch überlagert eine Blockade andere Themenschichten, die sich erst durch Lösung der übergeordneten Blockade zeigen. Es geschieht im wahrsten Sinne des Wortes Entwicklung – Du „ent-wickelst“ Dich Schicht für Schicht, gelangst Schicht für Schicht tiefer in Deine innere Harmonie. Hier ist es sehr wichtig, Dein ganz persönliches Tempo zu achten und Deinem inneren Impuls zu folgen, ob und wann Du weitergehen willst. Die Seele braucht manchmal Zeit zur Integration neuer Erfahrungen – auch wenn Zeit eine Illusion ist … Natürlich gilt, wenn nach einer Behandlung Fragen bei Dir aufkommen, rufe mich bitte an, damit wir sie telefonisch klären können.

Wichtiger Hinweis

Geistige bzw. energetische Heilbehandlungen dienen der Erhöhung der Selbstheilungskräfte und damit der Gesundung oder Gesunderhaltung der Klientin/des Klienten. Sie ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung beim Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker. Als Heilerin führe ich keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne aus. Die Teilnahme an einer Heilbehandlung beruht stets auf einen selbstverantwortlichen Prozess.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die vor Beginn der Heilbehandlung vereinbart werden.